Bronzemedaille für Alessa Hotz

Die Baarer Kunstradfahrerin Alessa Hotz gewinnt an der Junioreneuropameisterschaft in Geispolsheim (F) die Bronzemedaille.


Medaillengewinnerin Alessa Hotz (Foto: Richard Reich www.kunstrad-klick.ch)

Schon zum dritten Mal darf die 17-jährige 1er Kunstradfahrerin die Schweiz an einer Europameisterschaft vertreten. Nach der Bronzemedaille in Prag vor zwei Jahren und dem vierten Platz im letzten Jahr stand der erneute Gewinn einer Medaille in diesem Jahr an oberster Stelle.


Die Formkurve der noch jungen Athletin stimmte, hatte sie doch vor zwei Wochen souverän den Schweizermeistertitel gewonnen. Mit einer grossen Portion Selbstvertrauen im Gepäck reiste Alessa mit dem Schweizerteam nach Frankreich. Nach den Trainingstagen am Mittwoch, Donnerstag und Freitag stand der Samstag ganz im Zeichen des Wettkampfs.


Neunzehn Athletinnen aus elf Nationen waren in der Kategorie der 1er Juniorinnen am Start. Mit 177 aufgestellten Punkten durfte Alessa als drittletzte Athletin die Fläche betreten. Die vor ihr gestartete deutsche Athletin patze in ihrer Kür zu oft, somit war die Medaille für Alessa zum Greifen nah. Mit einer soliden Kür, schönen Drehungen und einem Programm mit hohen technischen Schwierigkeiten gewann Alessa die Bronzemedaille. Der Europameistertitel sicherte sich Österreich mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0.15 Punkten vor Deutschland.


Alessa Hotz zu ihrer Medaille: «Ich freue mich sehr über die gewonnene Medaille. Im nächsten Jahr möchte ich mit einer noch schwierigeren Kür meine Leistung steigern und vielleicht sogar eine Medaille in einer anderen Farbe gewinnen.»


Für das Schweizerteam war es die erfolgreichste Junioreneuropameisterschaft überhaupt. Mit zwei Europameistertiteln und zwei Bronzemedaillen war die Schweiz die zweiterfolgreichste Nation knapp hinter Deutschland. Die Kunstradfahrer Baar gratulieren Alessa Hotz ganz herzlich.


Schweizerteam! Danke allen Fans für die Unterstützung!!!

Weiter gratulieren wir:

! Dem Radballteam mit Timon und Yannick Fröhlich aus Altdorf zum gewonnen Europameistertitel!


! Der 4er Kunstradmannschaft aus Uzwil mit Valerie Unternährer, Tina Schönenberger, Selina Niedermann und Stefanie Haas zum gewonnen Europameistertitel!


! Dem 2er Kunstradteam mit Simona Lucca und Larissa Tanner zur gewonnen Bronzemedaille.


Kunstrad Baar

Folge uns auf:

  • Facebook - KunstradBaar
  • Instagram - KunstradBaar