Team "Wirbelwind" wirbelt aufs Podest

22 Teams bestehend aus 1er, 2er, 4er und 6er Kunstrad- und Einradfahrer haben am Teamwettkampf um Podestplätze und den begehrten Wanderpokal gekämpft. Vier Baarer Teams waren in Rheineck am Start und konnten einen Wettkampftag mit der schweizer Kunstradfamilie geniessen.


Die Kunstradfamilie - ein Team

Das Team "Wirbelwind" mit Vivienne Kümin, Melina Kümin und aus Dürnten Malena Lucca und Julia Bühler freuten sich dank super Leistungen auf dem Rad über den 2. Schlussrang.


Team "Wirbelwind" Melina Kümin, Julia Bühler, Vivienne Kümin, Malena Lucca

Das Team "Der gestiefelte Muskelkater" mit Eileen Kümin, Mirina Hotz, Lara Odermatt, Saskia Seitz, Cincia Caruso, Sina Schlumpf uns Ceyda Fierz platzierten sich auf dem 5. Schlussrang.

Das Team "M&M's" aus Dürnten mit der Gastfahrerin Saskia Seitz klassierte sich auf dem 6. Schlussrang.

Das Team "Oceans 12" mit Vanessa Hotz, Saskia, Grob, Elena Fischer, Stefanie Moos, Angela Bieri, Dalina Ehrensperger, Melanie Horat, Svenja Stöckli, Sina Schlumpf, Gina Wagner, Jael Wagner, Leonie Schneider und Martina Cipriano fuhren auf den 18. Schlussrang. Die neu Formierte Elite Mannschaft konnte an ihrem ersten Wettkampf überzeugen und freute sich über 194.49 ausgefahrene Punkte.


Kunstrad Baar

Folge uns auf:

  • Facebook - KunstradBaar
  • Instagram - KunstradBaar